Inhalt

04.07.2016

Die Headline-Formel mit Erfolgsgarantie

Inspiration, Brainstorming, freier Gedankenfluss, kreativer Rausch? Vergessen Sie’s. Was die aufmerksamkeitsstärkste Headline ausmacht, ist empirisch belegt – und lässt sich in eine Formel fassen.

Es hat seine Gründe, dass  einem in den letzten Jahren vermehrt „Die 11 ungewöhnlichsten …“, „Die 7 ultimativen Tipps …“ oder „20 Wege, dies und das zu tun“ in den Medien entgegenprangen. Zahlen sind, wie Studien belegen, einer der zugkräftigsten Trigger, wenn es darum geht, Leser mit einer Headline zu locken. Ebenfalls ganz vorn dabei: Superlative. Und direkte Ansprache des Lesers. Zusammen genommen ergeben die empirisch erhobenen Vorlieben eine Formel für unwiderstehliche Headlines:

Zahl + Adjektiv + Keyword + direkte Ansprache + Begründung + Versprechen = Klick

Natürlich gilt bei der Anwendung: Alles in Maßen. Nicht nur, weil sonst eine ziemlich ermüdende, eintönige Headline-Landschaft drohen würde. Auch die Länge sollte im Auge behalten werden, denn die Leser lieben es einfach und schnell fassbar. Die Ingredienzen für erfolgreiche Headlines jedenfalls sind kein Geheimnis. 

Kontextspalte